Insel Tegeler Hafen

Aufgabe/ Projekttyp
Bauherr
Daten
Stand

Neubau, Wohnen / Städtebau

GBI Wohnungsbau GmbH & Co. KG
  • Ort: Berlin Tegel

  • Leistungsphasen: 1-4

Realisierung

Sieben Stadthäuser

Nur wenige Schritte von der Fußgängerzone Alt-Tegel entfernt führt der Alexandersteg auf die ca. 10.000 qm große Insel am Tegeler Hafen. Die 7 Stadthäuser säumen das Inselufer mit den attraktiven Ausblicken auf die Wasserflächen des Tegeler Hafens, in der Ferne erahnt man den Tegeler See. Das Innere der Insel durchzieht die Wohnstraße der neuen Wohnsiedlung.
Es entstanden 49 Wohnungen mit insgesamt ca. 5.500 qm Wohnfläche. Die Häuser setzen sich aus einem Wohnungsmix aus 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 90 bis 130 qm zusam-men. Die Stadthäuser haben 3 Geschosse und ein Staffelgeschoss mit Dachterrassen. Die Außenanlagen bieten den Wohnungen im Erdgeschoss großzügige Grünflächen bis zum Inselufer.


Wohnen im Alter

Die Wohnsiedlung ist auf die Bedürfnisse der Bewohnerzielgruppe „zweite Lebenshälfte“ zugeschnit-ten. Die Insel liegt am ruhigen Hafenbecken, das Geschäftszentrum Alt-Tegel ist nur wenige Gehminu-ten entfernt. Außenanlagen und Gebäude der Wohnsiedlung sind barrierefrei zugänglich. Alle Wohnungen sind mit Aufzug erreichbar. Jeder Wohnungstyp kann für alte und körperlich behinderte Menschen auch barrierefrei nutzbar ausgebaut werden.